STRICKANLEITUNG | TUCH SWIMMINGPOOL

Designed by Bettina Wienecke

Konstruktion: gestrickt
Schwierigkeitsgrad: Leicht
Anleitungssprache: Deutsch, Englisch
Maße: 180 x 100 cm | 71 x 40 inch
Verwendetes Garn: Bayak
Nadelstärke: 4 mm | 6 US

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Produktinformation

Das Design „Swimmingpool“ ist das zweite Tuch aus der Serie, deren Namen allesamt mit Cocktails in Verbindung gebracht werden können. Es wird als Dreieckstuch gestrickt. Die Zunahmen erfolgen an einer Seite, während auf der anderen Seite gerade hoch gestrickt wird.

Zu Beginn Tuches wird Konzentration für das Ajourmuster benötigt. Wenn man jedoch das erste Muster der Musterfolge geschafft hat, erklärt es sich fast von allein und es gibt immer noch die Rückreihen, die eine kleine Entspannung bieten.
Im weiteren Verlauf des Tuches werden Effekte in Form von Hebemaschen mit eingestrickt und zum Abschluss kommt ein Lochmuster, welches jedoch auch sehr eingängig zu stricken ist.

Die gewählten Farben für das Modell dieses Tuches erinnern an karibische Strände und den Cocktail „Swimmingpool“, da war der Name Pflicht.

Gestrickt wird dieses Modell aus unserem Garn Bayak. Bayak ist eine Zusammensetzung aus 75 % Yakwolle und 25 % Viskose aus Bambus-Zellstoff mit einer Lauflänge von 163 m auf 50 Gramm.

Das Modell kommt nach dem Spannen an der Längsseite auf ca. 180 cm und beiden anderen Seiten von ca. 100 cm.

Für das Tuch werden drei Farben benötigt. Die Anfangsfarbe benötigt 2 Strang und die beiden anderen Farben je 1 Strang.

Eine Rundstricknadel in Nadelstärke 4 mm (ggf. auch kleiner oder größer – je nach Gefallen, daher bietet sich eine vorherige Strickprobe an) sollte vorhanden sein.


DIE BEKOMME ICH DIE ANLEITUNG?

<p>Die Anleitung wird&nbsp;als PDF per E-mail&nbsp;gesendet.</p>