ATLANTIS

<p>70%&nbsp;<b>Kaschmirwolle</b><br />30%&nbsp;<strong>Seide (Maulbeerseide)</strong></p>

${ $store.getters.currentItemVariation.variation.availability.names.name }
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Produktinformationen

Atlantis ist eines der edelsten Garne im Sortiment von Pascuali. Es besteht zu 70 Prozent aus Kaschmir und zu 30 Prozent aus Maulbeerseide. Während die Kaschmirwolle für Weichheit und Wärme des Garns sorgt, ist die Seide für den zarten Glanz verantwortlich. Zusammen ergeben sie ein glänzendes, glattes und dennoch unglaublich weiches Garn. Der Faden ist sehr fein und trotzdem stabil. 

Das feine Haar aus der Unterwolle der Kaschmirziege für Atlantis stammt aus der Inneren Mongolei, die Maulbeerseide aus China. Versponnen wird das Garn in Italien, wo es anschließend auch gefärbt wird. 

Atlantis ist ein Garn für sehr feine Handarbeiten. Es lässt sich sehr schön verarbeiten und hat ein gleichmäßiges Maschenbild. Atlantis eignet sich für viele Arten von Strukturmustern, wirkt aber auch einfach glatt rechts verstrickt sehr edel. Atlantis eignet sich besonders gut für feine, leichte und trotzdem wärmende Strickstücke. Natürlich kann auch hervorragend damit gehäkelt werden. Das extrem feine Kaschmirhaar und die zarte Seide machen Atlantis zu einem Garn, das auch von sehr empfindlichen Menschen und Kindern gut vertragen wird, sogar bei direktem Hautkontakt. 

Atlantis eignet sich sehr gut für leichte Oberteile, aber auch Accessoires wie feine Tücher und Schals kommen mit diesem Luxusgarn hervorragend zur Geltung.

 


Technische Daten

  • Lauflänge: 25 g ~ 116 m | 0.88 oz ~ 127 yds
  • Nadelstärke: 2,5 mm | 2 US | 12 UK
  • Empf. Maschenprobe: 25 Maschen, 35 Reihen pro 10cm
  • Verbrauch: Pullover Gr. 38 ~ 325g (13 Knu00e4uel)
  • Aufmachung: 25 g | 0.88 oz ~ Knu00e4uel

Herkunft

  • Faser: Kaschmir ~ Mongolei | Maulbeerseide ~ China
  • Versponnen in Italien
  • Gefärbt in Italien

Pflege

<p><span style="font-family: arial, helvetica, sans-serif; font-size: 14px;">Waschen Sie Ihr Gestrick aus Kaschmirwolle&nbsp;am besten per Hand, handwarm, nicht u00fcber 30u00b0 und nicht in der Waschmaschine. Verwenden Sie bitte ausschlieu00dflich Wollwaschmittel und trocknen Sie mu00f6glichst nur liegend, am besten auf einem Frottiertuch um Verformungen zu vermeiden! Hu00e4ngendes Trocknen auf Schaumstoffbu00fcgeln ist ebenfalls mu00f6glich, keinesfalls aber direkt neben einer Heizquelle!</span></p>