STRICKANLEITUNG | MÜTZE UND SCHAL BAJAR

Designed by Pascuali filati naturali

Konstruktion: gestrickt
Schwierigkeitsgrad: Mittel
Anleitungssprache: Deutsch, Englisch
Maße: Mu00fctze fu00fcr ca. 56 u2013 59 cm Kopfumfang, Schal ca. 46 x 186 cm
Verwendetes Garn: Bio Cashmere 6/28
Nadelstärke: 3,5 mm | 4 US / 4 mm | 6 US

Passendes Garnpaket: <p><a href="https://www.pascuali.de/wollpakete/pascuali-collezioni/book-2/strickpaket-muetze-und-schal-bajar_1612041815_20293" target="_blank">Mu00fctze und Schal Bajar&nbsp;</a></p>

* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Produktinformation

Nur rechte und linke Maschen bilden die plastischen Rippen von Mütze und Schal.  
Die Mütze wird in Runden auf dem Nadelspiel gearbeitet, dabei wird an 4 Abnahmelinien für die Kopfform abgenommen.  
Der lange Schal wird in einem breiten Rippenmuster gestrickt, das durch zwei diagonal verlaufende Rippenstreifen unterbrochen wird. Dazu werden am rechten Rand Maschen zusammengestrickt und am linken Rand entsprechend Maschen zugenommen, so dass sich der Rippenstreifen versetzt, aber die Maschenzahl konstant bleibt. 

Einheitsgröße für Herren: 
Mütze für ca. 56 – 59 cm Kopfumfang 
Schal ca. 46 x 186 cm 

Du brauchst:

Für die Mütze: 
2 x 25 g Pascuali Cashmere 6/28 (100 % Kaschmir) in der Wunschfarbe  

Für den Schal:  
10 x 25 g Pascuali Cashmere 6/28 (100 % Kaschmir) in der Wunschfarbe 

Farbe des Original Designs siehe Bild: Farbe 02 

Nadelspiel ø 3,5 mm (für die Mütze) 
Rundstricknadel ø 4 mm, 80 cm lang (für den Schal) 
oder entsprechend der Maschenprobe 
Maschenmarkierer 
Wollnadel und Schere 


WIE BEKOMME ICH DIE ANLEITUNG?

<p>Du erhu00e4ltst die Anleitung&nbsp;per Email als PDF.<br />Die Strickanleitung befindet sich auch im Heft Pascuali Collezioni Book 2.<br />Wenn du das Heft Pascuali Collezioni Book 2&nbsp;mit allen Strickanleitungen der Kollektion erwerben mu00f6chtest, kannst du dies&nbsp;<a href="https://www.pascuali.de/strickanleitungen/pascuali-collezioni/book-2/pascuali-collezioni-book-2_1612041838_25055" target="_blank">HIER</a>&nbsp;tun.</p>