Pascuali in Peru Teil II

Die Menschen

Im ersten Teil haben wir über die Schur von Alpakas gesprochen und wie sich ein Vlies zusammensetzt. "Royal"-Alpakawolle steht für eine Feinheit von 16 - 18 Mikronen. Das ist vergleichbar mit Kaschmir und von bester Qualität. Darüber gibt es noch "Imperial" mit ca 14 Mikron.

Wir, die Firma Pascuali, möchten in Zukunft auch "Royal"-Qualität anbieten und dahinter steckt eine tolle Aktion für ein Projekt!

Die Geschichte zu unserer Aktion:

Die Hirten-Familien leben in einfachsten Verhältnissen: Sie wohnen in Lehmhütten, es gibt kaum (bis gar keine) Elektrizität, kein warmes Wasser aus Leitungen und die Nahrung ist auch sehr einseitig.
In dieser Höhe lässt sich nämlich, auf herkömmliche Weise, kein Gemüse/Obst anbauen, da die Böden sehr nährstoffarm sind.

Die Menschen kennen Gemüse/Obst nur vom Hören-Sagen. "Das darf nicht sein!", dachten sich auch u.a. die Firma Hessnatur und startete 2016 ein Sozialprojekt für den Bau eines vorbildlichen Hirtenhauses mit Wasserspeicher, Küche und einem Gewächshaus!
Zu gewinnen gab es das Haus in einem Wettbewerb namens "Quintal del Inca". Bei diesem Wettbewerb wurde die beste Alpaka-Faser der Hirten in Peru ausgelost und der Gewinner erhielt ein gesponsertes Hirtenhaus.

Nun zu unserem ganz persönlichen Projekt:
Wir möchten uns auch sehr gerne sozial engagieren, denn besonders die Kinder liegen uns am Herzen! Sie sind die Zukunft der Hirten-Familien!
Die Kinder leiden, wegen der mangelden Ernährung, u.a. an Eisenmangel, denn auch ihnen fehlt die Vielfalt an dem, was wir "einfach mal" im Supermarkt einkaufen können.

Aus diesem Grund möchten wir für Schulen Gewächshäuser bauen! Dort können die Kinder von Anfang an lernen, wie man Gemüse anbaut und erntet. Dieses Wissen können sie an ihre Familie weitergeben und langfristig den Grundstein legen, für eine bessere & gesündere Zukunft!

Die Umsetzung zum Projekt: Für jedes Kilo verkaufte Alpaka-Wolle spenden wir einen Teil der Einnahmen für die Gewächshäuser!

Das Projekt ist Einzigartig und darauf sind wir schon jetzt sehr stolz! Denn wir sind nicht nur eine Marke, sondern wir leben und lieben alles was mit unseren Produkten zu tun hat und stehen in der Verantwortung, Tier & Mensch gerecht zu werden! In allen Bereichen - von Anfang an!!

************************