YAK LACE

<p>100%&nbsp;<b>Yakwolle</b></p>

${ $store.getters.currentItemVariation.variation.availability.names.name }
* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten

Produktinformationen

Wer liebt nicht fantastische Naturwolle, die etwas ganz Besonderes ist? Unsere Yak Lace aus 100% Yak ist besonders fein und weich. Es ist ein perfektes Garn für alle feinen Strickwaren, im Spitzenmuster gearbeitet (Ajour, Lochmuster oder Lace).

Unsere Wolle stammt von kleinen Yak-Farmen. Dort wird es aus dem feinen Unterhaar des Yaks gewonnen. Dazu wird das Tier vorsichtig geschoren und die ausgekämmten Haare werden anschließend zu Garn versponnen. Yakwolle kann mit Kaschmir, den weichen Haaren der Kaschmirziege, verglichen werden. Gestricktes aus Yakwolle ist besonders leicht, aber trotzdem gut wärmend.

Überzeugen Sie sich: Mit diesem edlen Yak-Material lässt es sich wunderbar stricken! Das Garn lässt sich sehr gut verarbeiten und hat ein gleichmäßiges Maschenbild. Yakwolle splittet beim Stricken nicht und hat einen leichten Flausch. Zwar nicht ganz so wie beispielsweise Alpakawolle, aber dafür fusselt Yakwolle auch nicht, weder beim Stricken noch beim Tragen des fertigen Strickteils. Aus diesem Grund können Sie feine Pullover, Jacken Schals, Stulpen oder Mützen gleich gut arbeiten, ebenso Babybekleidung oder Decken. Mit unserer Yak Lace werden Sie edles und besonderes Gestricktes zaubern, das jedermann begeistern wird und Aufsehen erregt!

Mehr Informationen finden Sie hier (Mehr über Yak).  

Pflege:

Waschen Sie Ihr Gestrick am besten per Hand, handwarm, nicht über 30° und nicht in der Waschmaschine. Verwenden Sie bitte ausschließlich Wollwaschmittel und trocknen Sie möglichst nur liegend, am besten auf einem Frottiertuch um Verformungen zu vermeiden! Hängendes Trocknen auf Schaumstoffbügeln ist ebenfalls möglich, keinesfalls aber direkt neben einer Heizquelle!

Hinweise:

Aufgrund der Lichtverhältnisse bei der Produktfotografie und unterschiedlichen Bildschirmeinstellungen kann es dazu kommen, dass die Farbe des Produktes nicht authentisch wiedergegeben wird.

Es ist wichtig, dass Sie ausreichend Strickgarn für Ihr gewünschtes Modell bestellen. Am besten fertigen Sie immer direkt nach Erhalt der Strickware eine Strickprobe an. So können Sie abschätzen, ob Sie eine ausreichende Menge bestellt haben und können dann direkt nachbestellen. Dadurch können Sie überprüfen, ob von dem Garn noch eine ausreichende Menge der gleichen Partie auf Lager ist.


Technische Daten

  • Lauflänge: 50 g ~ 400 m | 1.76 oz ~ 437 yds
  • Nadelstärke: 2,5 mm | 1-2 US | 12 UK
  • Empf. Maschenprobe: 35 Maschen, 50 Reihen pro 10cm
  • Verbrauch: Pullover Gr. 38 ~ 300g (6 Stru00e4nge)
  • Aufmachung: 50 g | 1.76 oz ~ Strang

Herkunft

  • Faser: Yak ~ China-Tibet
  • Versponnen in China
  • Gefärbt in Portugal

Pflege

<p>Wir empfehlen, Strickstu00fccke aus Yak Lace (Yakwolle) per Hand in lauwarmem Wasser mit einem milden Wollwaschmittel zu waschen.&nbsp;<br />Anschlieu00dfend liegend trocknen, am besten auf einem Frottiertuch, um Verformungen zu vermeiden. Bitte auf keinen Fall direkt auf einer Heizquelle oder in der prallen Sonne trocknen! &nbsp;</p>